Fortbildung: Gruppen digital & lebendig moderieren (by Andrea Benner)2021-11-09T10:32:22+01:00

Einf├╝hrung in das digitale & lebendige Moderieren von Gruppen­čĺą­čÜÇ

Manchmal traut man sich an bestimmte Dinge nicht ran, weil man das Gef├╝hl hat, daf├╝r etwas Entscheidendes (noch) nicht zu k├Ânnen .

Unsere Zeit verlangt, dass wir so gut wie jedes Gruppen- oder Teamformat in die digitale Welt ├╝bertragen.
Gleichzeitig st├Âhnen aber viele, dass das online nicht das Gleiche ist, und dass die Meetings oder Formate, die sie ausprobiert haben langweilig oder unorganisiert waren und sich das Gef├╝hl eben nicht eingestellt hat, dass es auch online „menscheln“ kann ÔŁĄ´ŞĆ.
Wir haben also eine Reihe von Skeptikern, die genau deshalb keine Lust auf online Formate haben.

Auf der anderen Seite haben wir tolle Trainer, Coaches oder Teamleiter, die den Bann brechen wollen und ihren Formaten Lebendigkeit, Leichtigkeit und Menschlichkeit einhauchen wollen, aber (noch) nicht wissen, wie sie das online umsetzen sollen.

­čĹë­čĆ╗ Was geht eigentlich online alles und wie?
­čĹë­čĆ╗ Wie verhindere ich, dass ich mich als Gruppenmoderator verzettele, die Technik nicht ausreichend beherrsche und mir die Gruppe so entgleitet?

Unser Workshop mit Andrea Benner setzt genau hier an ­č嬭čĆ╗.
Wir machen Dich fit f├╝r Deinen digitalen Auftritt vor Gruppen oder Teams ­čîč.

Den Zustand etwas (noch) nicht zu k├Ânnen, beendet man am einfachsten dadurch, dass man es probiert ­čśÄ und wir sind dabei an Deiner Seite.
Mit unserem Workshop nehmen wir Dich mit und schauen uns folgende wichtigen Themen f├╝r lebendiges digitales Moderieren mit Dir an:

­čÜÇErprobte Empfehlungen und Tipps rund um den souver├Ąnen Umgang mit der Technik
­čÜÇDigitale Toolbox: Whiteboard (Conceptbord), Mentimeter, Zoom, Powerpoint
­čÜÇBreakoutsessions als Kommunikationsbooster
­čÜÇVertrauen und Resonanz mit meinem Team im virtuellen Raum herstellen
­čÜÇDer Extro- oder Introvertierte: jeder braucht in Gruppen einen guten „Platz“
­čÜÇTeamgeist st├Ąrken durch kreative Work Hacks
­čÜÇAufmerksamkeit erh├Âhen durch lebendige Kommunikation
­čÜÇTeam-Spielregeln im virtuellen Raum entwickeln
­čÜÇKamera versus Bad Hairday ÔÇô wie ver├Ąndert sich der Kontakt mit und ohne Kamera
­čÜÇWelche Medien schaffen Verbindung?
­čÜÇWie gestalte ich meinen virtuellen Raum? Vorbereitung und Nachbereitung

F├╝r wen ist der Workshop geeignet?
F├╝r alle die selbst sp├╝ren, dass sie sich noch etwas unsicher im Hinblick auf Gruppenprozesse in der digitalen Welt f├╝hlen und die Technik- / Toolangst verlieren wollen, indem sie genau das in gesch├╝tztem Rahmen und mit liebevoller Begleitung durch Andrea & die Gruppe ausprobieren k├Ânnen.

Was ist der Unterschied zwischen dem Workshop: „Online Teamcoachings gestalten“ und „Gruppen lebendig und digital moderieren“?
In „Online Teamcoachings gestalten“ geht es tats├Ąchlich darum, wie Du Teamprozesse im Allgemeinen (prozessual und didaktisch) gestalten und dieses Angebot dann bei Bedarf auch online umsetzen kannst. Hierf├╝r solltest Du bereits Coach oder zumindest fortgeschritten in der Ausbildung sein. Wenn Du entweder noch keine oder erste Erfahrungen im Teamcoaching hast, kannst Du diese mit diesem Workshop vertiefen, um sicher in der Arbeit mit Teams zu werden.

In dem Workshop „Gruppen lebendig und digital moderieren“ geht es darum Sicherheit im Umgang mit den verschiedensten online Tools zu bekommen, um Deine Gruppen souver├Ąn und lebendig zu moderieren. In diesem Workshop geht es nicht um einen Coachingprozess, das hei├čt hier kann jede/r teilnehmen der mit Gruppen online arbeitet. Egal ob Du als F├╝hrungskraft Dein Team lebendig online begleiten m├Âchtest oder Deinen eigenen Workshop digitalisieren m├Âchtest, hier lernst Du was online mit welchen Tool (Zoom, Conceptboard, Mentimeter, Powerpoint etc.) geht und wie Du die Technik sicher anwenden kannst.

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist streng limitiert auf 14 Personen, da der Workshop so aufgebaut ist, dass ihr selbst ganz viel ausprobieren und testen k├Ânnt, um mit dem Medium sicher zu werden.

Lehrtrainerin:
Wir haben f├╝r diese Fortbildung die Verhaltenstrainerin, Moderatorin und systemische Coach Andrea Benner (www.souveraener.de) gewinnen k├Ânnen.

Andrea moderiert seit Jahren Teams durch Gruppenprozesse oder wird von Unternehmen als Speakerin gebucht. Schon vor Corona verlegte sie einen gro├čen Teil Ihrer Arbeit in den virtuellen / digitalen Raum und wir dort nun von gro├čen Unternehmen wie ALDI, E-Plus und vielen anderen mehr gebucht, um die internen Mannschaften fit f├╝r den digitalen Auftritt vor den jeweiligen Gruppen und Teams zu machen.

Dar├╝ber hinaus ist Andrea Profi wenn es um das Thema souver├Ąn Auftreten und sich selbst vermarkten geht.
Sie hat ein Talent Dich voller Leichtigkeit, mit absolutem Respekt, hoher Wertsch├Ątzung und einer riesen Portion Herz und Humor in Deine volle Strahlkraft zu bringen.
Ganz egal ob auf einer echten B├╝hne oder vor einer Zoom Kamera ­čśś.

.
Wir f├╝hren auch regelm├Ą├čig online WINE & TALK Abende durch, bei denen wir alle Fragen zu unseren Aus- oder Fortbildungen beantworten und sehr gerne f├╝r ein Kennenlernen zur Verf├╝gung stehen. Hier geht es zu den Terminen.

Wir freuen uns, Dich in Deiner Arbeit ganz gezielt und bedarfsgerecht unterst├╝tzen zu d├╝rfen.

Alles Liebe, Deine Coachingbande ÔŁĄ´ŞĆ

Du erh├Ąltst ├╝ber die Teilnahme an dieser Fortbildung selbstverst├Ąndlich ein Zertifikat und ein Siegel f├╝r Deine Homepage oder Printmaterialien.

Nach oben