Weihnachtszeit – magische Zeit 🎅🏼

Mit unserem Adventskalender Podcast wollen wir Dich durch die magische und sagenumwobene Zeit vom Beginn des Advents bis zu dem Ende der Rauhnächte begleiten

Wenn das Jahr sich dem Ende zu neigt, merken auch wir, dass es Zeit wird langsamer zu machen und uns dem Tempo der Natur anzupassen.
Weniger Licht am Tag bedeutet natürlich auch weniger Zeit für Aktivitäten im Freien.
Statt dessen ist es nun Zeit sich zu Hause einzumuckeln, die Kerzen anzuzünden, Tee zu trinken und sich mit lieben Menschen zu umgeben.

Aber die dunkle Jahreszeit ist auch eine Zeit, in der die Schatten im Außen die Schatten in uns treffen und zum Duell herausfordern.
Wir können diesen Schatten ein Leben lang ausweichen, oder wir nehmen sie an, schauen hin und beginnen den Dingen auf den Grund zu gehen.

Wir können diese Zeit nutzen, um das was die Welt uns bietet anzunehmen

Je stiller es draussen wird, desto mehr sollten wir nach innen schauen und die Zeit nutzen für:

🌟 Einkehr
🌟 Reflexion
🌟 Aufräumen und Entrümpeln (im Inneren)
🌟 Pläne für die Zukunft machen
🌟 den Fokus neu ausrichten
🌟 in Dankbarkeit zurück blicken
🌟 Frieden schließen
🌟 der Magie vertrauen

Damit Dir das in diesem Jahr mit wunderbarer Leichtigkeit gelingen möge, haben wir unseren Podcast Advents- & Rauhnachtkalender für Dich.

Die Sonne stand noch ziemlich hoch am Himmel, da haben wir schon angefangen alles vorzubereiten, damit wir Dir vom 01.12.21 – 04.01.22 jeden Tag ein Podcast Türchen präsentieren können ❤️.

Und wer oder was genau verbirgt sich hinter den 36 Türchen 🌟

Die ersten 24 Türchen übernehmen wir (Astrid & Susanne).
Hinter diesen Türchen verstecken sich kleine Coachingimpule oder kurze Coachinginterventionen, die Du mit Deinen KlientInnen anwenden kannst.

Die magische Zeit der Rauhnächte übernehmen dann Steffi Mittenzwei und Thomas Graf unsere zwei SpezialistInnen für diese wundervoll mystische Zeit.

Alle unsere Podcast Türchen beleuchten wir natürlich aus unserem Coaching- und Beratungsansatz heraus und wollen Dir vor allem Impulse zur Selbstreflektion und zum Austausch liefern.

Steffi & Thomas

Hallo Ihr Lieben,
ich bin Steffi, ch bin Yogalehrerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und systemische Coach.

Meine Liebe für die Rauhnächte habe ich in unserer zweiten Heimat in Tirol entdeckt. Wir verbringen dort jedes Jahr die Winterferien.

In diesem kleinen charmanten Bergdorf werden die Rauhnachtsrituale mit völliger Selbstverständlichkeit praktiziert und seit Ewigkeiten von Generation zu Generation weitergegeben.
In dieser magischen Zeit geht es um Innenkehr, Reflektion, Rückschau und Visionen – alles Themen, die mich schon seit jeher faszinieren und die auch ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit mit meinen KlientInnen sind.

So haben mich die Rituale der Rauhnächte sofort in ihren Bann gezogen und inzwischen einen festen Platz in unserer Familie erhalten. Wir lieben die Magie, mit der sie uns erfassen, die Erkenntnisse, die sie uns mitbringen und dass sie uns helfen, das Alte abzuschließen und das neue Willkommen zu heißen.

Im Podcast möchte ich unbedingt meine Begeisterung mit Dir teilen, Dir aber auch Inspiration für die Arbeit mit Dir selbst und Deinen KlientInnen sein ❤️!
Ich freue mich sehr, wenn Du mir berichten magst, wie Du die Zeit empfunden hast.

Wenn Du mehr über mich wissen willst, findest Du mich hier:

https://www.im-herzen-barfuss.com

Instagram Steffi

Und ich bin Thomas und freue mich ebenfalls Euch durch die Rauhnächte zu begleiten.
Ich bin 49, verheiratet und lebe mit meiner Frau, vier Kindern und dem Kater Luitpold in der Nähe von Frankfurt am Main.

Kommunikation ist meine Leidenschaft: Als gelernter Journalist und Sozialwirt startete ich zunächst in der Online-Redaktion eines großen TV-Senders, war anschließend geschäftsführender Gesellschafter einer Multimedia-Agentur und arbeite seit Anfang der 2000er Jahre in der Unternehmenskommunikation, u.a. in der Pharma- und Lebensmittelbranche.

Parallel dazu habe ich BWL an der AKAD in Stuttgart studiert, bin systemischer Coach und Change Manager (Universität zu Köln) und habe die Ausbildung zum psychologischen Astrologen beim Deutschen Astrologen-Verband (DAV) absolviert.

Ich glaube zutiefst an eine Urkraft in jedem Menschen, die ihn zu Höherem befähigt und Motor seiner Selbstheilungskräfte ist. Sie steckt in jedem von uns. Aber sie muss aktiviert werden, denn sonst erleben wir unser ungenutztes Potential als Hemmung bis hin zur Blockade. Sie braucht Unterstützung, Raum zur Entfaltung und ein Stück Begleitung, um sich entwickeln und voll fließen zu können. Dazu habe im Berufsleben aber auch auf meiner spirituellen Reise viele Ideen, Konzepte, Methoden und Werkzeuge gesammelt und erlernt, von denen ich einige im Podcast mit Dir teile ❤️.

Mehr über mich findest Du hier:

https://www.grafthomas.de

Facebook Thomas 

Insta Thomas

Was kannst Du Dir vorbereitend auf die Rauhnächte besorgen

  • Tagebuch/Notizbuch für Träume, Erlebnisse und Erkenntnisse der jeweiligen Rauhnacht
  • Räucherwerk wie Palo Santo, weißer Salbei, Weihrauch, Räuchermischungen
  • Kleine feuerfeste Schale
  • Kerzen (Stumpenkerzen für ca. 320 Stunden)
  • Teller/Brett sowie Materialien zum Dekorieren (Steine, Moos, Zweige, Nüsse, Schmuck, etc)
  • Alte Zeitschriften
  • Plakat in A3 oder A2 (für Visionboard)
  • Kleber
  • Für Astrologie-Interessierte:
    Du könntest Dir bei Interesse vorab ein eigenes vollständiges Horoskop erstellen. Das geht schnell, einfach und kostenlos auf der Website astro.com.
    Du müsstest dazu aber neben Deinem Geburtstag auch den Ort und Uhrzeit Deiner Geburt (bis auf 10 Minuten genau) angeben können.
    Falls Du die Daten nicht weißt, kannst Du sie beim Standesamt Deines Geburtsortes erfragen.
  • Für Tarot-Interessierte:
    Du kannst Dir gerne ein eine Tarot-Deck zulegen (am gängigsten ist Rider-Waite, aber das Deck von Arthur Waite passt auch gut).
    Oder Du suchst Dir eine passende Website, auf der man online kostenlos Tarotkarten legen bzw. ziehen kann.

Downloadbereich für den Rauhnächte – Podcast

Alles was wir Dir im Rahmen des Podcasts vorstellen (Meditationen, Playlist, Fragen etc.), werden wir hier auf der Seite zum Download zur Verfügung stellen.
Coming soon 🎅🏼🥂!

Und wenn Du mitten in der wundervollen Vorweihnachtszeit Lust hast uns zu treffen, dann komm doch am 14.12.21 um 18:00 Uhr zum nächsten
Wine-achts-TALK der COACHINGBANDEdann stoßen wir alle mit einem Glühwein gemeinsam an ❤️.

Hier klicken, um unseren Podcast auf iTunes anzuhören.
Und nicht vergessen, gerne abonnieren und mit 5 Sternen bewerten!

Hier klicken und Podcast bei Podcast.de anhören.
Auch verfügbar bei CastBox und anderen Portalen.

Hier klicken und Podcast bei Spotify anhören.

Hier klicken und Podcast bei Libsyn anhören.